Endlich wieder feiern! Die besten Looks für die kleine Gartenparty

Wie lange mussten wir darauf verzichten? Jetzt heißt es endlich wieder Freunde treffen.

Grillen, chillen, einfach nur Spaß haben. Und das am liebsten draußen. Die Vorfreude auf die kleine Gartenparty steigt. Aber was anziehen? Wir verraten euch die schönsten Outfits sowie die passenden Schuhe für einen entspannten und stylishen Look beim Gartenfest.

Kleid, Rock, Shorts, Jeans? Alles geht. Zu unseren absoluten Favoriten gehören in diesem Sommer selbstverständlich Kleider. Am besten Maxi, das ist super stylish, ein bisschen Boho und verleiht unserem Look genau das lässige Urlaubs-Flair, nach dem wir uns alle so sehnen. Maxi- und auch Midi-Kleider sind die perfekten Begleiter für eine Gartenparty. Florale Muster, bunte Farben, vielleicht noch ein paar Fransen oder dezent schimmernde Gold-Details – fertig ist der Look, mit dem man sich auch an der Côte d’Azur stilsicher sehen lassen könnte. Zum Boho-Style passen Sandalen und Pantoletten mit Keil- oder Plateausohlen. Die etwas höheren Sohlen verlängern die Beine und verschlanken die Silhouette. Ganz wichtig bei der Garten-Party: man hat einen festen Stand und versinkt nicht im Rasen. Auch flache Sandalen sind super. Besonders schön in Naturleder und mit funkelnden Steinen, Muscheln oder Perlen besetzt. Und in den etwas frischeren Nächten funktioniert das Kleid auch mit Jeansjacke und Sommer-Boots: Wir lieben Western- oder lässig geraffte Booties. Am besten in Naturtönen und aus weichem Veloursleder.

Kleider sind nicht so euer Ding? Wie wäre es dann mit Shorts? Blue Denim geht immer. Aber die coolsten Shorts sind dieses Jahr aus White Denim. Am besten kombiniert man die kurzen Hosen mit etwas weiteren Oberteilen. Das kann z.B. eine locker-leichte Tunika sein. Sehr cool sind XL-Sweatshirts, zum Beispiel mit Logo-Print oder „Message“. Immer eine sichere Bank sind frische Streifen, gern im Mix mit Weiß. Der Vorteil der oversized Sweats: man friert nicht so schnell, wenn die Abende länger und kühler werden! Zum Trendthema Shorts tragen Modefrauen feminine Sandaletten, aber auch Tieffußbett-Pantoletten oder lässige Sneaker. Am schönsten sind etwas schlichtere Modelle. Also in diesem Fall lieber auf Chunky Sneaker mit dicken Sohlen verzichten und stattdessen auf klassische Leinen-Turnschuhe setzen.

Noch eine etwas chicere, elegantere Idee gefällig? Wie wäre es mit einer weiten Leinenhose? Das ist super-luftig und sieht monochrom in hellen Farben, z.B. in strahlendem Weiß, besonders edel aus. Dazu passen Loafer oder die in dieser Saison sehr trendigen Pantoletten mit breiten Flechtungen. Am schönsten wird der Look, wenn alles in einer Tonalität abgestimmt ist. Last but not least möchten wir euch die gerade total angesagten, wunderschönen Palazzo Pants ans Herz legen. Bunt bedruckt, mit Blumen, Blättern, Blüten… und sehr angenehm zu tragen aus fließenden Stoffen. Dazu ein schlichtes Oberteil, an den Füßen Keilsandalen oder coole Pool Slides. Fertig ist der perfekte Sommer-Look, der jede Gartenparty rockt!